Aktuelles

Alle Neuigkeiten auf einen Blick.

Besuch der ABC Kaserne Sonthofen

Der Vorsitzende der AG Wehrpolitik der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag, MdL Wolfgang Fackler, besuchte zusammen mit dem Minister für Europaangelegenheiten und internationale Beziehungen, Eric Beißwenger, sowie MdL Andreas Kaufmann aus dem Stimmkreis Ostallgäu die Jäger-Kaserne in Sonthofen.

Austausch zu Lebensmitteleinzelhandel in innovativem Supermarkt

Die Vorsitzenden des Haushalts- und Landwirtschaftsarbeitskreises, Josef Zellmeier und Petra Högl, besuchten gemeinsam mit den Abgeordneten Maximilian Böltl und Sebastian Friesinger einen neuartigen und innovativen Edeka-Markt in Unterföhring bei München. Begleitet wurden sie von Wolfgang Puff, Hauptgeschäftsführer des Handelsverbands Bayern, und Dr. Dirk Eßmann, Vorstand der Edeka Südbayern.

Umweltausschuss besucht Nationalpark Bayerischer Wald

Der Umweltausschuss des Bayerischen Landtags informierte sich zwei Tage lang zu Themen wie Borkenkäfer- und Wildtiermanagement, Barrierefreiheit, Tourismus, Forschung und Waldentwicklung im Nationalpark Bayerischer Wald. Es war die erste Exkursion des Umweltausschusses in dieser Legislaturperiode und diese sollte bewusst in den ältesten Nationalpark Deutschlands gehen.

Besuch bei General Atomics AeroTec Systems GmbH

MdL Wolfgang Fackler war als Vorsitzender der AG Wehrpolitik der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag in Begleitung der Stimmkreis-Abgeordneten Ute Eiling-Hütig zu Besuch bei der Firma General Atomics AeroTec Systems GmbH in Oberpfaffenhofen und beide tauschten sich mit CEO Harald Robl und dem Leiter Geschäftsentwicklung, Christian Rucker, aus.

Austausch mit niedergelassenen Kinderärzten

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen, deshalb ist auch deren medizinische Versorgung eine andere. Mit der kinderärztlichen - insbesondere ambulanten - Versorgung hat sich der Arbeitskreis für Gesundheit, Pflege und Prävention in dieser Woche mit den Pädiatern Dr. Christian Voigt, Stadtbergen, Dr. Anke Steuerer, Augsburg, und Dr. Stephan Schwarz, Günzburg, sowie Dr. Michael Hubmann, stv. Landesvorsitzender BVKJ Bayern ausgetauscht.

"Nürnberger Drogenhilfemodell" vorgestellt

Nürnberg fällt mit einer konstant hohen Zahl von Drogentoten auf. Ein Blick in die internistische Intensivstation auf dem Campus Nord des Klinikums Nürnberg: Hier werden im Schnitt mehrmals täglich Patientinnen und Patienten wegen einer schweren Intoxikation mit Drogen behandelt. Der lebensgefährliche Konsum beansprucht die Betroffenen ebenso wie die Rettungsdienste und das Klinikpersonal enorm.

Realisierung des Industrie-/Gewerbeparks InterFranken braucht Macher, keine Bremser

Andreas Schalk und Helmut Schnotz betonen volle Unterstützung der Landtagsfraktion für die Umsetzung des Leuchtturmprojekts

Der Industrie-/Gewerbepark Interfranken ist eines der herausragendsten wirtschaftlichen Projekte, das jemals im Landkreis Ansbach auf den Weg gebracht wurde. Acht Städte und Gemeinden arbeiten im gleichnamigen Zweckverband gemeinsam daran, einen 81 ha großen zukunftsfähigen Gewerbestandort mit eigenem Autobahnanschluss, Güterverkehrsanbindung und wegweisendem Energiekonzept in die Realität umzusetzen. Über den Fortschritt bei der Realisierung informierten sich nun vor Ort die beiden CSU-Landtagsabgeordneten Andreas Schalk und Helmut Schnotz. Die Landespolitiker sicherten dem Projekt dabei die anhaltend volle Unterstützung seitens der CSU-Landtagsfraktion zu.

Viel Lob für eines der erfolgreichsten Bürgerprojekte in Bayern

Staatssekretär Martin Schöffel zu Gast beim NorA Bürgerwindpark im Birkenfelser Wald

Bayern ist bundesweit spitze beim Ausbau der erneuerbaren Energien. Die Daten der Bundesnetzagentur belegen, dass der Freistaat 2023 den größten Sprung in Sachen klimafreundlicher Energiegewinnung gemacht hat. Bereits seit 2016 leistet der NorA-Bürgerwindpark im Birkenfelser Wald einen überaus erfolgreichen Beitrag zur Energiewende. So erfolgreich, dass nach der Neufassung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes nun auch eine „Rendite“ an die beteiligten Kommunen Flachslanden, Lehrberg, Weihenzell, Oberdachstetten und Rügland ausbezahlt werden konnte. Zu den Gratulanten im Rahmen der Vertragsunterzeichnung gehörte neben zahlreichen Vertretern der Kommunal- und Landespolitik auch der Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium der Finanzen und für Heimat Martin Schöffel, MdL.

"Haben hier wichtige Stellschrauben, die wir nutzen können"

Austausch mit dem Ausschuss Energiepolitik des Wirtschaftsbeirats Bayern

Gespräch unserer energiepolitischen Sprecherin Kerstin Schreyer und unserer Energiepolitikerin Jenny Schack mit dem Ausschuss Energiepolitik des Wirtschaftsbeirats Bayern. Auf der Agenda standen die derzeit drängenden energiepolitischen Themen: Der Ausbau der Erneuerbaren Energien und des Verteilnetzes in Bayern, die Kraftwerkstrategie des Bundes, der Aufbau der Wasserstoffinfrastruktur, die Entwicklung der Strompreise sowie der Einsatz alternativer Kraftstoffe.

Besuch bei Airbus Helicopters in Donauwörth

Andreas Schalk: Mittelstand muss von großen Konzernen mehr profitieren

Zu Gast bei Airbus Helicopters in Donauwörth waren jetzt Vertreter der wirtschaftspolitischen und wehrpolitischen Gremien der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag um die Sprecher Kerstin Schreyer und Wolfgang Fackler sowie Andreas Schalk für den Parlamentskreis Mittelstand.

Andreas Schalk MdL

Stimmkreisbüro
Reuterstraße 5
91522 Ansbach
Telefon : 0981 977 580 10
Telefax : 0981 977 580 15