Aktuelles

Alle Neuigkeiten auf einen Blick.

Arbeitskreis für Gesundheit und Pflege hat seine Arbeit aufgenommen

28.11.2018 | CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag

Der Arbeitskreis für Gesundheit und Pflege der CSU-Landtagsfraktion hat seine Arbeit aufgenommen: Unter der bewährten Leitung von Bernhard Seidenath werden für die Bereiche Gesundheit und Pflege weiterhin Dr. Ute Eiling-Hütig (Starnberg), Klaus Holetschek (Memmingen) und Helmut Radlmeier (Landshut) zuständig sein. Als neue Mitglieder des Arbeitskreises wurden bestellt: Martin Mittag (Coburg), Barbara Becker (Kitzingen), Dr. Beate Merk (Neu-Ulm) und Martin Westphal (Ansbach-Süd, Weißenburg-Gunzenhausen).

Der AK-Vorsitzende Bernhard Seidenath unterstrich die Bedeutung dieser Themen: „Gesundheit und Pflege sind Themen, die allen Bürgerinnen und Bürgern sehr nahe gehen und bei einer persönlichen Betroffenheit auch schnell zum zentralen und ausschließlichen Bestandteil des Lebens werden können. Für eine optimale Versorgung aller Menschen in unserem Land stehen wir im Lichte des demografischen Wandels und des bereits manifesten Fachkräftemangels vor großen  Herausforderungen. Wir brauchen in den Gesundheits- und Pflegeberufen mehr Menschen, die dann – gut ausgebildet, empathisch und mit Herzblut – für andere da sind. Wir werden deshalb den erfolgreichen Weg der vergangenen Legislaturperiode weiterbeschreiten und Lösungen zum Wohle der Menschen vorantreiben.“

Andreas Schalk MdL

Stimmkreisbüro
Kanalstraße 2-12
91522 Ansbach
Telefon : 0981 977 580 10
Telefax : 0981 977 580 15